Wer sind die Happy Angels

Wir, die Happy Angels, sind ein illustrer Kreis von Leuten, die - vereinfacht gesagt - mit Metallkugeln nach kleinen Holzkugeln werfen. In Fachkreisen nennt sich dieses Spiel "Pétanque" und - wie der Name schon anklingen lässt - hat es seine Heimat in Frankreich und ist dort eine Nationalsportart. Seit dem Jahr 2002 bemühen wir uns, dieses Spiel auf sportlicher Basis zu betreiben, seit 2005 auf Vereinsebene als Mitglied des Österreichischen Pétanque Verbands (ÖPV).

Unsere Klub-Philosophie

Bei allem Ehrgeiz möchten wir uns den Spaß am Spiel und die Freundschaft zu unseren Mitspielern erhalten. Der Name "Happy Angels" soll unsere Einstellung und Lebensfreude widerspiegeln. Nicht zuletzt möchten wir auch in punkto Fairness ein Vorzeigeklub sein. Allzu verbissene oder unfreundliche Spieler werden sich bei uns sicher nicht wohlfühlen! Mehr zur Geschichte der Happy-Angels findet ihr hier.

Lust auf mehr?

Wer kurz in den Pétanque-Regeln schnuppern möchte, dem möchten wir den Einstieg so einfach wie möglich gestalten und haben in eigenen Worten hier die wichtigsten Spielregeln zusammengefasst. Die umfangreichen und offiziellen Spielregeln findet ihr auf der Homepage des Österreichischen-Pétanque-Verbands (ÖPV).